Startseite » Traumsymbole » Tiere » Traumsymbol Zebra
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Traumsymbol Zebra


traumdeutung zebra

Die schwarz-weiße Färbung des Zebras steht symbolisch für das Positive und Negative im Leben.

Das Zebra ist ein Traumsymbol, welches dem Pferd sehr nahe steht. Im Traum hat das Zebra die gleiche Symbolik wie das Pferd. Zusätzlich bekommt es eine spezielle Bedeutung, nämlich die, Negatives und Positives in Balance zu halten.

Das prominenteste Merkmal von Zebras ist ihr Fell. Die schwarz-weißen Streifen dienen dazu, Fressfeinde in der afrikanischen Steppe abzulenken, da sie in der Hitze flimmern und so mehrere Tiere zu einer Masse verschmelzen, was dazu führt, dass der Angreifer, sei es ein Löwe oder Tiger, nicht weiß, welches Tier es reißen soll.

Im Traum ist nicht das Tier als solches von Bedeutung, sondern die schwarz-weiße Färbung des Felles.

Deutung von Träumen von Zebras

Die Streifen des Tieres verweisen im Traum auf die allgemeinen Gegensätze des Lebens – Schwarz und Weiß, Gut und Böse, Ying und Yang. Aus diesem Grund kann sich im Traum vom Zebra ein ganz bestimmter Wunsch des Träumers ausdrücken: der Wunsch nach Harmonie und innerer Ausgeglichenheit.

Der Zebratraum als kompensatorischer Traum

Ein Zebratraum kann auch ein kompensatorischer Traum sein. Ist der Träumer in der Wachwelt aktuell glücklich und zufrieden und vielleicht sogar euphorisch, kann das Tier vor möglichen Höhenflügen warnen. Es mahnt den Träumer, die Schattenseiten des Lebens nicht zu vergessen.

Wenn der Betroffene in der Realität eher unglücklich, unzufrieden und frustriert mit seiner aktuellen Situation ist, erinnert das Zebra im Traum, dass das Leben auch gute Seiten hat und dass der Träumer nicht verzweifeln soll. Schließlich folgt auf Regen meist Sonnenschein.

Häufig tritt das Zebra im Traum in Erscheinung, wenn das Leben derzeit voller Höhen und Tiefen ist. Der Wunsch nach Harmonie und Ausgeglichenheit steht hier im Fokus der Traumdeutung. Manchmal kann das Steppentier auch auf turbulente Zeiten hinweisen, auf die sich der Träumer einstellen sollte.

Der Zebratraum als Warntraum

In seltenen Fällen kann das Zebra als Traumsymbol auf falsche Freunde oder möglichen Vertrauensmissbrauch in der Zukunft oder Gegenwart hinweisen. Je nachdem welche Farbe des Tieres vordergründig ist, kann der Traum positiv oder negativ gedeutet werden.

Überwiegt der schwarze Anteil, dann ist dies ein klares Zeichen, dass irgendetwas im Ungleichgewicht ist. Mögliche Probleme oder Schwierigkeiten in der Wachwelt können die Ursache sein. Der Kontext kann Aufschluss darüber geben, worum genau es sich dabei handelt.

Darüber hinaus kann der Traum als Warnung davor verstanden werden, sich nicht von den eigenen oder fremden Vorurteilen leiten zu lassen. Statt immer nur schwarz-weiß zu denken, sollte man sich von seinen Vorurteilen und Prinzipien befreien und sich der Welt und vor allem seinen Mitmenschen gegenüber öffnen und mehr Toleranz zeigen.

Das Zebra als Symbol für Entscheidungsschwäche

In einigen Fällen kann das Zebra im Traum auch auf eine gewisse Entscheidungsschwäche hinweisen, die dem Träumer innewohnt. Der Betroffene hat also in der Wachwelt Probleme damit, Entscheidungen zu treffen. Er oder sie hat die Wahl zwischen zwei Möglichkeiten, kann aber nicht abwägen, welche Entscheidung die richtige ist.

Dieser Deutungsansatz korreliert mit der ersten Deutungsmöglichkeit des Traumsymbols. Der Traum soll den Träumer darauf aufmerksam machen, dass das Leben weder schwarz noch weiß, sondern bunt ist und dass manchmal auch Alternativen zur Auswahl stehen, denen man sich vorher nicht bewusst war.

Aus diesem Grund besucht uns das Zebra in unseren nächtlichen oder morgendlichen Träumen häufig in Situationen, in denen der Träumer abwägen muss und bei seiner Entscheidung eventuell über seinen eigenen Schatten springen muss.

Träume von Zebras in anderen Kulturen

In der arabisch-islamischen Traumdeutung ist das Traumsymbol Zebra fast durchweg negativ konnotiert. Die Deutung ähnelt hier jener des Warntraumes. Warnen soll der Zebratraum vor falschen Freunden oder Verrätern im unmittelbaren Umfeld. Aufgabe des Träumers ist es also, sich nicht täuschen zu lassen und abzuwägen, wem man was anvertraut. Das Zebra kann auch ein Hinweis darauf sein, sein Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.

Die traditionelle indische Traumdeutung sieht in dem Zebra ein Symbol, das ebenfalls auf die Entscheidungsschwäche des Träumers verweist. Das Schwarz und Weiß des Tieres deutet darauf hin, dass der Träumer keine feste Meinung hat und sich weder für die eine, noch die andere Option entscheiden kann.

Psychologisches / Gesellschaftliches

Das Zebra ist ein Tier, welches einerseits Gemeinsamkeiten zum Pferd, andererseits Ähnlichkeiten mit dem Esel aufweist. Beheimatet sind die gestreiften Tiere in Afrikas Steppen. Aufgrund seiner Streifen wird das Zebra auch als Tigerpferd bezeichnet.

Zebras leben in ihrer natürlichen Umgebung in Herden und sind reine Pflanzenfresser. Ihnen gegenüber stehen die wilden Fleischfresser, wie der Löwe, der Tiger oder die Hyäne. Der Gruppenzusammenhalt und ihre ruhige Art fließen in die Bedeutung als Traumsymbol mit ein.

Noch bedeutender ist allerdings die Beschaffenheit ihres Felles. Farben spielen in der Traumdeutung eine große Rolle, weshalb die abwechselnde schwarz-weiße Farbgebung bei der Deutung des Traumes nicht außer Acht gelassen werden darf.

Träume von Zebras stehen häufig in Zusammenhang mit dem Wunsch nach Harmonie und Ausgeglichenheit. Sie machen den Träumer darauf aufmerksam, dass das Leben immer gute und auch schlechte Seiten hat und dass jede Entscheidung gut durchdacht werden muss.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...
Weitere interessante Artikel:
Tiere träumenWenn Menschen träumen, findet dies zumeist in der sogenannten REM-Schlafphase statt. Die auch als „paradoxer Schlaf“ bezeichnete Phase ist gekennzeichnet… >Weiterlesen
Traumdeutung Traumsymbol ElefantDie Traumdeutung von Träumen, die von Elefanten handeln, ist immer abhängig vom jeweiligen Bezug, den der oder die Träumende zu… >Weiterlesen
Traumdeutung Traumsymbol RabeDer Rabe gehört zu den oft missverstandenen Traumsymbolen. Träumt man von Raben, werden diese Vögel meist negativ gedeutet und mit… >Weiterlesen
Traumsymbol Fliege deutenDas Symbol der Fliege gehört zu den Traumsymbolen, die allgemein für negative Gefühle und Ängste stehen. Erscheinen Fliegen im Traum,… >Weiterlesen