Startseite » Traumdeutung » Träume von Gebäuden » Traumsymbol Treppe
Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Traumsymbol Treppe


Traumdeutung Treppe | Nach oben laufen | Nach unten laufen

Die Traumtreppe vebindet die verschiedenen Stockwerke unserer Persönlichkeit

Das Auf- und Absteigen von Treppen ist ein oft auftretendes Traumsymbol, welches je nach Traumkontext unterschiedlich gedeutet werden kann.

Die häufigsten Deutungsansätze von Träumen über Treppen haben wir im Folgenden zusammengefasst.

Deutung von Träumen von Treppen

So wie die Treppe im Haus die verschiedenen Stockwerke miteinander verbindet, so verbindet die Traumtreppe die verschiedenen Ebenen unserer Persönlichkeit. Um Träume von Treppen richtig zu deuten, kommt es darauf an, ob man die Treppe im Traum hinauf- oder hinabgestiegen ist.

Steigen wir im Traum die Treppe hinauf, schlägt sich darin das innere Streben nach Höherem nieder. Das Hinaufsteigen einer Treppe kann als symbolischer, geistiger Aufstieg verstanden werden, ähnlich wie es beim Traumsymbol Fahrstuhl der Fall ist. Sicherlich verläuft dieser Aufstieg nicht ganz ohne Anstrengung. Die Stufen der Treppe symbolisieren die Mühen und Anstrengungen, die wir im wahren Leben durchmachen müssen, um eben geistig und intellektuell aufzusteigen. Die Anzahl ihrer Stufen kann Auskunft darüber geben, wie weit der Weg ist, den wir noch vor uns haben.

Manchmal kann der Aufstieg auch als Höherwollen in geistiger, sozialer oder materieller Hinsicht bedeuten. Wünsche ich mir eine höhere Position? Will ich beruflich aufsteigen? Hege ich den Wunsch nach Reichtum? All diese Wünsche, die zur Verbesserung der Lebenssituation beitragen, können sich im Träumen von Treppenaufstiegen wiederspiegeln.

Steigen wir im Traum eine Treppe hinab, weist dies auf eine geistige Erdung hin. Träumer, die eine Treppe hinuntergehen, wollen sich wieder aufs Wesentliche im Leben konzentrieren. Eine Treppe hinunterzusteigen kann auch große Erleichterung mit sich bringen, da man nun wieder festen Boden unter den Füßen spürt. Sowohl Auf- als auch Abstieg sind äußerst positive Traumsymbole.

Fällt man jedoch die Stufen herunter, bringt dies einen Moment der Ernüchterung mit sich, der meist mit dem Moment des Aufwachens zusammenfällt. Hier weist der Treppentraum große Ähnlichkeiten zu Fallträumen auf. Ein Traum, in dem es rasant die Treppe runter geht kann auch als Warntraum interpretiert werden, in dem das Unbewusstsein vor einem möglichen Abdriften oder gar Absturz in der Wachwelt warnt.

Ebenfalls wichtig für die Deutung von Treppenträumen ist die Beschaffenheit und Art der Traumtreppe. Fehlen beispielsweise Stufen oder ist das Geländer brüchig, dann spielt dies auf eine innere Unsicherheit oder Haltlosigkeit an. Gleiches gilt für besonders umständliche oder steile Treppen. Auch die Farbe der Treppe kann für die Traumdeutung relevant sein. Wendeltreppen sollen dem Träumer zeigen, wie schwer es ist, im Leben nach oben zu kommen.

Besonders häufig sind übrigens Träume, in denen man auf den Dachboden hinaufsteigt oder den Keller hinabläuft. Hier zeigen sich oft ungelöste oder verdrängte Probleme und Erinnerungen aus dem Leben, die es gilt, ans Tageslicht zu bringen und zu verarbeiten.

Träume von Treppen in anderen Kulturen

Der griechische Traumdeuter Artemidoros sah in der Treppe ein Symbol einer Reise und eines Umzuges. Die Stufen symbolisieren das persönliche Weiterkommen, können aber auch auf mögliche Gefahren oder Hindernisse in der Wachwelt hinweisen.

In der arabischen Traumdeutung kehrt sich die Bedeutung von Treppenträumen um. Wer hier eine Treppe hinaufsteigt, muss damit rechnen, dass seine Geschäfte in der Wachwelt nur sehr langsam voranschreiten. Die Treppe hinabzusteigen bedeutet hingegen, dass man einen leichten Verdienst bekommen wird. Der Sturz von der Treppe gilt im arabischen Raum als Warntraum, der davor warnt, seine Fehler noch rechtzeitig zu erkennen, bevor es zum Unglück kommt.

Die indianische Traumdeutung sieht in der Traumtreppe ein positives Symbol, dass viel Freude und Vorteile in der wirklichen Welt bringt. Der Abstieg bedeutet, ähnlich der arabischen Traumdeutung, dass sich die eigenen Lebensverhältnisse bessern werden. Eine Treppe hinaufzusteigen kann bedeuten, dass man mühsam um seine Existenz kämpfen muss.

Psychologisches / Gesellschaftliches

Die Treppe ist ein Symbol, dem nicht nur in der Traumdeutung einen besonderen Stellenwert zugeschrieben wird. Auch in der Mythologie taucht die Treppe, welche eng verwandt ist mit dem Symbol der Leiter, häufig auf. So ist im Alten Testament von der Jakobsleiter die Rede, die die materielle Welt mit dem Himmlischen verbindet. Sie verbindet zwei Ebenen und ermöglicht den Übergang diesen beiden.

Oben angekommen, ist man der spirituellen Welt, dem Himmel, ein Stück näher. Man steht in Verbindung mit dem Element der Luft und hat einen besseren Überblick über die vergangenen Ereignisse. Die Treppe ebnet den Weg in ein neues Bewusstsein, eine höhere Position.

Steht dem Aufstieg ein Hindernis im Weg, sind etwa die Stufen bröckelig und fehlen welche, dann macht uns dieser Traum auf innere Blockaden und Hindernisse aufmerksam, die uns beim Erreichen unseres Zieles im Weg stehen. Der Traum hilft uns dabei, diese Blockaden zu identifizieren um diese zu beseitigen und letztendlich unser Ziel zu erreichen. Mögliche Zukunftsängste zeigen sich in Träumen, in denen man die Treppe hinuntersteigt.

Wer also häufig von Treppen oder Leitern träumt sollte sich fragen, was er oder sie im Leben erreichen will und wie dieses Ziel zu erreichen ist. Häufig träumen auch Menschen von Treppen, die sich in einer Lebensphase der Veränderung befinden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,33 von 5)
Loading...
Weitere interessante Artikel:
Traumdeutung ertrinkenIm Traum zu ertrinken gehört zu den häufigeren Traumszenarien. Der Träumende befindet sich im Wasser, vielleicht auf offener See. Er… >Weiterlesen
traumdeutung großeltern träume von oma und opa deutenDenkt man an seine Großeltern fallen einem wohl am ehesten schöne Erinnerungen aus der Kindheit wieder ein. Die Großeltern, das… >Weiterlesen
Traumdeutung WolfDer Wolf ist ein Symbol, welches hauptsächlich für Triebe, Urinstinkte und Aggression steht. Wölfe sind wilde Raubtiere und schonungslose Jäger.… >Weiterlesen
Traumdeutung Traumsymbole KleidungObwohl sie in nahezu jedem Traum präsent ist, wird der Kleidung meist wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Wie im realen Leben spielt… >Weiterlesen